Fazla Parmak (Polidaktili) Hastalığı, Tedavisi ve Ameliyatı - Doç. Dr. Burhan Özalp - İstanbul ve Diyarbakır Plastik ve Estetik Cerrahi
0

VIELFINGRIGKEIT VON GEBURT AUS, BEHANDLUNG UND OPERATION

Die Krankheit der Vielfingrigkeit (Polydaktylie) ist die häufigste kongenitale Handanomalie. Der Daumen oder kleine Finger kann auf der Seite des Fingers sein oder beim zentralen Typ befindet sich im mittleren Teil der Hand der überschüssige Finger. Es kann auch sein, dass nur überschüssige Fingerknochen oder aber es kann auch ein ganzer Finger zu viel vorhanden sein.

Bei der Operation der Vielfingrigkeit, wird der überflüssige Finger so entfernt, dass das Gefühl und die Bewegung des verbleibenden Fingers nicht beschädigt wird. Eine Wachstumsverzögerung des Fingers wird beobachtet, wenn die Operation an Fingern, die gemeinsame Venen und Nerven haben, verzögert wird. Daher wird eine frühzeitige Operation empfohlen.

TEILEN

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Doç. Dr. Burhan Özalp
Lassen Sie uns Ihre Nummer anrufen!
[]
1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

© 2020 All Rights Assoc. Dr. Es gehört zu Burhan Özalp. Alle rechte vorbehalten Design von Nilart Digital Agency
Die Artikel auf dieser Website dienen nur zu Informationszwecken und dürfen nicht zur Diagnose und Behandlung verwendet werden.
Wenden Sie sich bei gesundheitlichen Problemen an unsere Ärzte.