Doğuştan Yapışık Parmak (Sindaktili) Hastalığı, Tedavisi ve Ameliyatı - Doç. Dr. Burhan Özalp - İstanbul ve Diyarbakır Plastik ve Estetik Cerrahi
0

VERWACHSUNG DER FINGER VON GEBURT AN, BEHANDLUNG UND OPERATION

Es handelt sich um eine angeborene Anomalie, die sich mit der Verwachsung zwischen den Fingern zeigt. Es ist die häufigste kongenitale Handanomalie nach der Polydaktylie (Vielfingrigkeit) Der zusammen verwachsene Finger (Syndaktylie) wird nach dem Grad der Verwachsung von Haut und Knochen klassifiziert. Die Art der Syndaktylie und die Anzahl der betroffenen Finger sind wichtig für die Operationsplanung, und die Kondition kann ab einem Alter von 6 Monaten operiert werden.

Bei der Operation der verwachsenen Finger (Syndaktylie) wird durch entsprechende Zeichnungen am äußeren und inneren Teil der Hand die Haut in Lappen aufgeklappt und die Zwischenräume der Finger voneinander getrennt. Diese neue Haut wird dann genäht, indem sie von innen nach außen an ihre neuen Stellen anpasst werden. In Fällen, in denen ein Hautmangel vorliegt, wird dies mit Hautpartien, die aus der Leistengegend entnommen werden, behoben und die Hand eingegegipst. In Fällen, wo auch eine Knochenverwachsung vorliegt, ist die Prozedur anders.

Eltern, deren Kind verwachsenen Finger hat, sollten ihr Kind von einem Handchirurgen untersuchen lassen und Informationen über die Krankheit einholen und die Operation vom Arzt empfohlenen Zeitpunkt durchführen lassen.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Doç. Dr. Burhan Özalp
Lassen Sie uns Ihre Nummer anrufen!
[]
1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

© 2020 All Rights Assoc. Dr. Es gehört zu Burhan Özalp. Alle rechte vorbehalten Design von Nilart Digital Agency
Die Artikel auf dieser Website dienen nur zu Informationszwecken und dürfen nicht zur Diagnose und Behandlung verwendet werden.
Wenden Sie sich bei gesundheitlichen Problemen an unsere Ärzte.