0

BEHANDLUNG VON SEHNENVERLETZUNGEN UND SEHNEN-CHIRURGIE

Sehnen werden in verschiedene Strukturen umgewandelt, bevor sie an den Enden der Muskeln kleben bleiben. Sehnen sind die Strukturen, die es den Armen, Händen und Fingern ermöglichen, sich zu bewegen, und sie zeigen sich durch Bewegungsverlust, wenn sie durchtrennt werden. Die Häufigkeit von Fällen mit Sehnenverletzungen in einer Klinik der Handchirurgie ist ziemlich hoch.

Eine detaillierte körperliche Untersuchung von Patienten mit Sehnenverletzungen ist wichtig, da Nerven- und Gefäßverletzungen von Sehneninzisionen begleitet werden können. Sehnendurchtrennungen sollten innerhalb der ersten 15 Tage repariert werden. Bei einer längeren Verzögerung verkürzt sich die Sehne, wodurch es schwierig wird, die Sehnen Ende an Ende anzunähen. In solchen Fällen ist eine zweistufige Sehnenkorrektur erforderlich. Nach der Operation der Sehnenverletzung wird Hand in eine Gipsschiene gelegt und nach der aktiven Bewegungseinschränkung wird je nach Art der Verletzung anschließend die Physiotherapie begonnen.

Physiotherapie ist ein Genuas wichtiger Prozess bei der Behandlung von Sehnenverletzungen wie die Operation. In Fällen, wo nach der Operation nicht ausreichend Physiotherapie gemacht wird, verkleben die Sehnen miteinander und eine Bewegungseinschränkung tritt auf. In diesem Fall sollte eine zweite Sehnenoperation durchgeführt werden, um die verklebten Sehnen voneinander zu trennen. Um dies zu verhindern, sollte eine Physiotherapie durchgeführt werden.

Leave a Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Doç. Dr. Burhan Özalp
Lassen Sie uns Ihre Nummer anrufen!
[]
1 Step 1
keyboard_arrow_leftPrevious
Nextkeyboard_arrow_right

© 2020 All Rights Assoc. Dr. Es gehört zu Burhan Özalp. Alle rechte vorbehalten Design von Nilart Digital Agency
Die Artikel auf dieser Website dienen nur zu Informationszwecken und dürfen nicht zur Diagnose und Behandlung verwendet werden.
Wenden Sie sich bei gesundheitlichen Problemen an unsere Ärzte.